Unsere Produkte

HOME PAGE
   
FIRMA
   
PRODUKTE
   
LIEFERANTEN
   
NEWS
   
LINKS
   
KONTAKTE

 


    Geben Sie Ihre E-Mail Adresse an um die letzten Newsletter der Silitech zu erhalten
 

Hier Ihr E-mail :



Suchmachine für verschiedene Angaben

Lieferanten:
Bezeichnungsliste der Produkte:
Schlüsselname:
 
Resultat der gefunden DatenEs sind 86 Daten gefunden
 
Kleb und Dichtstoffe Silikon RTV-1 Komponent CAF
Henkel-Loctite / Teroson Ref. :49-5399
Loctite SI 5399 (ex Loctite 5399)
LOCTITE® SI 5399 wird hauptsächlich zum Dichten eingesetzt. Es eignet sich aber auch zum Kleben und für Hochtemperaturanwendungen. Der Einsatz erfolgt primär bei industriellen Klebe- und Dichtanwendungen, in der Heizungstechnik, in Industrieöfen, in elektrischen Haushaltsgeräten und in industriellen Heizanlagen. Typische Einsatzbereiche für dieses Produkt sind Anwendungen mit einer Betriebstemperatur bis 350°C.
  Detail  
Silikondichtmasse 1-Komponenten für den Bau
Henkel-Loctite / Teroson Ref. :49-5910
Loctite 5910
Typische Anwendungen beinhalten Flanschabdichtungen von gestanzten Blechteilen (Gehäusedeckel und Ölwannen), bei welchen eine gute Ölbeständigkeit gefordert ist und Relativbewegungen zwischen den Flanschen zu erwarten sind.
  Detail  
PTFE Spray + Diverses
Henkel-Loctite / Teroson Ref. :43-756.SP
Loctite SF 7900 Aerodag Ceramishield
Loctite SF 7900 AERODAG® Ceramishield™ ist eine keramische Schutzbeschichtung für MIG/MAG-Schweißprozesse. Dieses Produkt verhindert das Anhaften von Schweißspritzern und schützt dadurch Schweißspitzen und Gasdüsen.
  Detail  
" Ref. :49-55
Loctite 55 Dichtfaden
LOCTITE® 55 ist ein universell einsetzbares Rohrgewindedichtmittel, das aus der Spenderdose auf das Rohrgewinde aufgewickelt wird.
  Detail  
" Ref. :49-7649
Loctite SF 7649 (ex Loctite 7649)
LOCTITE® SF 7649 wird eingesetzt, wenn eine erhöhte Aushärtegeschwindigkeit von anaeroben LOCTITE® Produkten benötigt wird.
  Detail  
Anarobe Klebstoffe Schraubensicherungen
Henkel-Loctite / Teroson Ref. :49-403
Loctite 222
LOCTITE® 222 wird zum Sichern und Dichten von Gewindeverbindungen eingesetzt, die mit normalem Handwerkzeug leicht demontierbar sein müssen.
  Detail  
" Ref. :49-405
Loctite 243
LOCTITE® 243 wird zum Sichern und Dichten von Gewindeverbindungen eingesetzt, die mit normalem Handwerkzeug demontiert werden müssen.
  Detail  
" Ref. :49-278
Loctite 278
LOCTITE® 278 wird zum dauerhaften Sichern und Dichten von Gewindeverbindungen eingesetzt. Hohe Temperaturbeständigkeit.
  Detail  
" Ref. :49-307
Loctite 307
LOCTITE® 307 ist ein einkomponentiger anaerober Kleber für den allgemeinen Einsatz bei steifen Metallteilen mit geringem Spalt. Er härtet aus unter Luftabschluß zwischen enganliegenden Oberflächen und der Mithilfe von LOCTITE® AKTIVATOR 7471.
  Detail  
" Ref. :49-7471
Loctite SF 7471 (ex Loctite 7471)
LOCTITE® SF 7471 wird eingesetzt, wenn eine erhöhte Aushärtegeschwindigkeit von anaeroben LOCTITE® Produkten benötigt wird.
  Detail  
" Ref. :49-2432
Loctite 2432
LOCTITE® 2432 wird zum Sichern und Dichten von Gewindeverbindungen eingesetzt, die mit normalem Handwerkzeug demontiert werden müssen. Eignet sich besonders für den Einsatz auf Teilen aus Edelstahl, ohne dass es erforderlich ist, die Oberflächen zu aktivieren
  Detail  
" Ref. :49-424
Loctite 424
LOCTITE® 424 wird für das Sichern und Dichten von Rohren und Anschlussstücken aus Metallen eingesetzt. Durch sein thixotropes Verhalten verringert LOCTITE® 424 das Abwandern des flüssigen Produktes nach der Auftragung auf das Teil.
  Detail  
" Ref. :49-573
Loctite 573
LOCTITE® 573 wird zum Abdichten von enganliegenden Verbindungen zwischen starren metallischen Dicht- und Flanschflächen eingesetzt.
  Detail  
" Ref. :49-5368
Loctite 5368
LOCTITE® 5368 wird hauptsächlich zum Dichten eingesetzt. Es eignet sich aber auch zum Kleben und für Hochtemperaturanwendungen
  Detail  
" Ref. :49-574
Loctite 574
LOCTITE® 574 wird zum Abdichten von enganliegenden Verbindungen zwischen starren metallischen Dicht- und Flanschflächen eingesetzt. Typischer Einsatzbereich ist die Herstellung von Flüssigdichtungen auf verwindungssteifen Flanschverbindungen, z.B. Getriebe- und Motorgehäuse etc
  Detail  
" Ref. :49-518
Loctite 518
LOCTITE® 518 Unmittelbar nach der Flanschmontage ist Dichtheit gegenüber niedrigen Drücken gegeben. Typischer Einsatzbereich ist die Herstellung von Flüssigdichtungen auf verwindungssteifen Flanschverbindungen, z.B. Getriebe- und Motorgehäuse etc. Durch sein thixotropes Verhalten verringert LOCTITE® 518 das Abwandern des flüssigen Produktes nach der Auftragung auf das Bauteil
  Detail  
" Ref. :49-586
Loctite 586
LOCTITE® 586 härtet unter Luftabschluss zwischen enganliegenden Metallflächen aus. LOCTITE® 586 wird zum Dichten von Gewindeverbindungen gegen Wasser, Öl und die gebräuchlichsten organischen Lösungsmittel eingesetzt.
  Detail  
" Ref. :49-7090
Loctite SF 7090 (ex Loctite 7090)
LOCTITE® SF 7090 ist ein lösungsmittelfreier Oberflächenaktivator für Loctite anaerobe Kleb- und Dichtstoffe
  Detail  
" Ref. :49-577
Loctite 577
LOCTITE® 577 wird für das Sichern und Dichten von Rohrgewinden und Anschlussstücken aus Metallen eingesetzt. Eignet sich besonders für den Einsatz auf Teilen aus Edelstahl, ohne dass es erforderlich ist, die Oberflächen zu aktivieren
  Detail  
" Ref. :49-7240
Loctite SF 7240 (ex Loctite 7240)
LOCTITE® SF 7240 wird zur Erhöhung der Aushärtegeschwindigkeit von anaeroben LOCTITE® Kleb- und Dichtstoffen eingesetzt. D
  Detail  
" Ref. :49-620
Loctite 620
LOCTITE® 620 wird zum Kleben von zylindrischen Fügeteilen eingesetzt.
  Detail  
" Ref. :49-603
Loctite 603
LOCTITE® 603 wird zum Kleben von zylindrischen Fügeteilen besonders in solchen Fällen eingesetzt, wo saubere Oberflächen nicht immer gewährleistet werden können.
  Detail  
" Ref. :49-542
Loctite 542
LOCTITE® 542 wird für das Sichern und Dichten von Rohren und Anschlussstücken aus Metallen eingesetzt. Das Produkt härtet unter Luftabschluss zwischen enganliegenden Metallflächen aus und verhindert selbständiges Losdrehen und Undichtheiten durch Stöße und Vibrationen. Durch sein thixotropes Verhalten verringert LOCTITE® 542 das Abwandern des flüssigen Produktes nach der Auftragung auf das Teil.
  Detail  
" Ref. :49-638
Loctite 638
LOCTITE® 638 wird zum Kleben von zylindrischen Fügeteilen eingesetzt, besonders wenn Klebespalte bis 0,25mm auftreten können und maximale Festigkeit bei Raumtemperatur gefordert wird
  Detail  
Cyanacrylatklebstoffe (Sofortkleber)
Henkel-Loctite / Teroson Ref. :49-401
Loctite 401
LOCTITE® 401 wird zum Verbinden von schwer verklebbaren Werkstoffen bei Anwendungen eingesetzt, wo gleichmäßige Spannungsverteilung und hohe Zug- bzw. Scherfestigkeit gefordert werden
  Detail  
" Ref. :49-406
Loctite 406
LOCTITE® 406 wird zum Kleben von Kunststoffen und Elastomeren eingesetzt, wenn sehr schnelles Fixieren gefordert wird.
  Detail  
" Ref. :62-435
Loctite 435
LOCTITE® 435 ist ein schlagzäh modifizierter Klebstoff mit erhöhter Flexibilität und Schälfestigkeit sowie ausgezeichneter Beständigkeit gegen Stoßbelastungen.
  Detail  
" Ref. :62-480
Loctite 480
LOCTITE® 480 ist ein schlagzäh modifizierter Klebstoff mit erhöhter Flexibilität und Schälfestigkeit sowie ausgezeichneter Beständigkeit gegen Stoßbelastungen.
  Detail  
" Ref. :49-770
Loctite SF 770 Primer (ex Loctite 770)
LOCTITE® SF 770 wird eingesetzt, um Polyolefine oder andere Materialien mit niedriger Oberflächenenergie entsprechend vorzubehandeln, damit diese mit LOCTITE® Cyanacrylat- Klebstoffen verbunden werden können.
  Detail  
" Ref. :49-382.KIT
TAK PAK 382 7455
TAK PAK 382 / 7455 ist ein zweikomponentiges, schnellhärtendes, hoch viskoses Klebstoffsystem welches für elektronische Anwendungen entwickelt wurde.
  Detail  
" Ref. :49-3090
Loctite 3090
Zweikomponenten- Klebstoff zum Auffüllen grosser Spalten bis 5mm, 10 g Doppelkartusche
  Detail  
" Ref. :49-382
Loctite SF 7455 (ex Loctite 7455)
LOCTITE® SF 7455 wird eingesetzt, wenn eine erhöhte Aushärtegeschwindigkeit von LOCTITE®-Cyanacrylatklebstoffen benötigt wird.
  Detail  
" Ref. :49-262
Loctite 262
LOCTITE® 262 wird zum dauerhaften Sichern und Dichten von Gewindeverbindungen eingesetzt. Das Produkt härtet unter Luftabschluss zwischen enganliegenden Metallflächen aus und verhindert selbständiges Losdrehen und Undichtheiten durch Stöße und Vibrationen.
  Detail  
" Ref. :49-648
Loctite 648
Typische Anwendungen sind u.a das Befestigen von Zahn- und Kettenrädern auf Getriebewellen und Rotoren auf Wellen von Elektromotoren. LOCTITE® 648 erzielt robuste Aushärteleistungen
  Detail  
" Ref. :49-454
Loctite 454
LOCTITE® 454 wird zum Verbinden von schwer verklebbaren Werkstoffen bei Anwendungen eingesetzt, wo gleichmäßige Spannungsverteilung und hohe Zugfestigkeit und/oder Scherfestigkeit gefordert werden.
  Detail  
" Ref. :49-7701
Loctite SF 7701 Primer (ex Loctite Primer 7701)
  Detail  
" Ref. :49-7239
Loctite 7239
LOCTITE® 7239 ist ein einkomponentiger Kunststoffprimer, welcher bei Raumtemperatur schnell trocknet.
  Detail  
" Ref. :49-460
Loctite 460
LOCTITE® 460 ist geruchs- und ausblüharm und besonders für Anwendungen geeignet, bei denen keine ausreichende Absaugung vorhanden ist.
  Detail  
" Ref. :49-641
Loctite 641
LOCTITE® 641 wird zum Kleben von zylindrischen Fügeteilen besonders in solchen Fällen eingesetzt, wo die Teile für Wartungsarbeiten demontiert werden müssen
  Detail  
" Ref. :49-326
Loctite AA 326 (ex Loctite 326)
Typische Anwendungen für LOCTITE® AA 326 sind u.a das Kleben von Ferriten auf plattierte Elektromotorteile, das Kleben von Lautsprecher-Hardware und von Schmuckstücken, wenn schnelles Fixieren gefordert ist.
  Detail  
Epoxyklebstoffe 1-Komponenten
Henkel-Loctite / Teroson Ref. :49-257.KT
Loctite EA 109 (ex Loctite ESP 109) 320ml
Epoxid 1-Komponentenkleber, um eine maximale Festigkeit gegenüber Aufprall-, Scher-und Zugfestigkeit und Spalt-Lasten zu bieten. Die Haltbarkeit, die chemische und und hohe Temperatur-Beständigkeit sind sehr gut. LOCTITE® EA 109 verbindet sich mit einer Vielzahl von Oberflächen, einschließlich leicht öligem Stahl, und die Leistung ist in der Regel durch die Stärke der Substrate begrenzt. Nicht leitend. Viskosität 150'000 mPa.s
  Detail  
" Ref. :49-258.KT
Loctite EA 110 (ex Loctite ESP 110) 320ml
Epoxid 1-Komponentenkleber mit Metall gefüllt. Pastös. Er bietet maximale Festigkeit gegenüber Aufprall- Scher-, Spalt- und Zugbelastungen. Die Haltbarkeit, die chemische Beständigkeit und die hohe Temperaturenbeständigkeit Leistung ist sehr gut. Viskosität 400'000 mPa.s
  Detail  
" Ref. :49-269.KT
Loctite EA 4080 (ex Loctite ESP 4080) 320ml
Epoxid 1-Komponentenkleber der sich durch seine relativ schnelle Aushärtung und sehr gute Temperaturbeständigkeit auszeichnet. Aufgrund seines zähelastischen Charakters zeigt er sehr gute Festigkeitseigenschaften, auch unter kritischen Belastungen wie Schlag-, Schäl- und Vibrationsbeanspruchung. Er weist ein sehr gutes Spaltfüllvermögen auf und verklebt eine Vielzahl von Werkstoffen, wie Metalle, Ferrite und Keramiken. Viskosität 140'000 mPa.s
  Detail  
" Ref. :49-265.KT
Loctite EA 4582 (ex ESP 4582) 320ml
Epoxid 1-Komponentenkleber , mit ausgezeichneter Temperatur- und Chemikalienbeständigkeit. Er wurde speziell für die Verklebung von Filterelementen entwickelt, kann jedoch auch zur Verklebung einer Vielzahl von unterschiedlichen Werkstoffen, wie Metallen, Ferriten und Keramiken, eingesetzt werden. Er ist hochthixotrop eingestellt und fließt auch während der Aushärtephase nicht aus der Klebefuge heraus. Besonders bei hohen Temperaturen härtet LOCTITE® EA 4582 sehr rasch aus. Viskosität 67'500 mPa.s
  Detail  
Epoxyklebstoffe 2-Komponenten
Henkel-Loctite / Teroson Ref. :49-30.PG
Loctite EA E3500 (1kg A + 1kg B) (ex Bondmaster E 3500 A+B
Epoxyd 2-Komponentenkleber grau. Für schwierige Oberflächen. Leicht flexibel. Viskosität 17'000 mPa.s.
  Detail  
Sélecteur de pages